Stand 11.10.2016

  

Events  

Unterwegs für die Flugsimulation

Unser "Kerngeschäft" ist es, die Schweizer Militäraviatik der Allgemeinheit näher zu bringen. Wie wir das machen? Indem wir an verschiedene Anlässe mit Bezug zur Fliegerei gehen und da die Besucher im Doppelsitzer-Simulator mitfliegen lassen oder aber auch gewisse Verfahren und Flugzeugtypen auf dem Simulator vorzuführen!

So sind wir z.B. an Airshows und Flugplatzfesten mit dabei und führen kurze Flüge mit Passagieren durch, die das Flugzeug im Simulator selber steuern können und dabei von unseren Instruktoren im hinteren Cockpit angeleitet werden.

Wir sind eine kleine Non-Profit-Truppe und machen dies ausschliesslich aus Freude an der Sache! Trotzdem müssen wir aber einen kleinen Betrag für unsere Dienste verlangen um nicht zu tief in die eigene Tasche greifen zu müssen. Für die Organisatoren der Events fallen wir finanziell aber sicher trotzdem gross ins Gewicht!

Zudem besteht auch die Möglichkeit, direkt bei uns in Nidwalden zu einem Simulator-Besuch vorbeizuschauen: Direkt auf unserer Homebase können wir uns auch ausreichend Zeit nehmen, Sie im Detail zu instruieren und auf Ihre Flugwünsche einzugehen!

Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Rückblick auf bereits absolvierte "Missionen" des virtuellen Flight Instructor Teams und einen Ausblick auf bereits gebuchte Events in nächster Zeit.


Beispiel für die Handouts, mit denen wir unsere Fluggäste        
auf ihren Flug vorbereiten (klicken Sie aufs Bild um das          
Handout herunterzuladen).